Duales Studium
 bei GUTSCHE

Sie haben das Abitur in der Tasche und sind neugierig aufs Berufsleben? Die Kombination von Theorie und Praxis reizt Sie? Von Anfang an in einem Unternehmen mitzuarbeiten und finanziell unabhängig zu sein, interessiert Sie mehr als ein jahrelanges Vollstudium? Dann ist das duale Studium das Richtige für Sie. Sie studieren bei uns in Fulda und an einer Dualen Hochschule. Fachwissen aus Praxis und Wissenschaft, soziale Kompetenzen und ein breites Erfahrungsspektrum befähigen Sie, mit einem erfolgreichen Abschluss in eine Fachaufgabe übernommen oder auf eine Führungsposition vorbereitet zu werden. Typisch für GUTSCHE ist dabei der enge persönliche Kontakt zu Vorgesetzten bis hin zur Geschäftsleitung. Selbstständiges Denken, kritische Urteilsfähigkeit und das Erkennen und Anwenden von Problemlösungen werden in den jeweiligen Aufgabenfeldern vermittelt. Auch die Pflichtfächer des Studiums wie Recht, Statistik, Volkswirtschaft, Wirtschaftsmathematik und Englisch können Sie in der Praxis vertiefen. Teil Ihres Studiums sind auch Auslandsaufenthalte in Form eines Auslandssemesters oder -praktikums in unserem chinesischen Tochterunternehmen. Ihre Bachelorthesis enthält schließlich den direkten Praxisbezug, denn Ihr Wissen aus der Arbeit bei GUTSCHE fließt mit ein. Sie können hierbei Projekte, komplexe Zusammenhänge und Problemlösungen thematisieren. Dieses anspruchsvolle duale Studium führt mit Bestehen der Abschlussprüfungen zum international anerkannten Bachelor-Titel.

Unsere Nachwuchskräfte arbeiten nicht nur berufsbezogen in Teams, sie erhalten auch betriebliche Aufgaben, die ihre Sozialkompetenz fördern. So planen unsere Auszubildenden und Studierenden Betriebsfeiern, fahren zu Teambildungstagen oder nehmen gemeinsam am wöchentlichen Firmensport teil. Dies alles deckt sich mit den Kompetenzen, die im Studium gelehrt werden: Sachkompetenz, sozial-ethische Kompetenz, Selbstkompetenz und übergreifende Handlungskompetenz.