Vliesstoffe im Automobil

Für die Funktionalität und Optik vieler Bauteile sind Nonwovens unverzichtbar. In zahllosen Autos auf allen Kontinenten finden sich maßgefertigte Produkte aus dem Hause GUTSCHE integriert. Sie tragen an vielen Stellen im Automobil signifikant zum Fahrkomfort bei, überzeugender als jedes andere textile Flächengebilde. Das niedrige Gewicht ist ein weiterer Vorteil. Kein anderes textiles Flächengebilde kann so überzeugen. Aus gutem Grund sind daher beispielsweise in einem Fahrzeug der Premium-Klasse oftmals 10 bis 15 Quadratmeter Nonwovens von GUTSCHE verarbeitet.